Häufig gestellte Fragen

Außenwindel stark verschmutzt

Created with Sketch.

Bei starker Verschmutzung der Außenwindel kannst Du die betroffenen Stellen unter dem Wasserhahn mit lauwarmen Wasser auswaschen und mit etwas Gallseife vorbehandeln, bevor du sie möglichst zeitnah zur normalen 30 Grad Wäsche gibst. Bei besonders starker Verschmutzung kannst Du die Außenwindel auch gelegentlich bei 40 oder 60 Grad waschen, jedoch können dann die Gummis und Bündchen schlaff werden und die Farben verblassen.

Gelbe Flecken auf den Innenwindeln

Created with Sketch.

Sollten auch nach der Wäsche noch gelbe Flecken auf der Innenwindel zu sehen sein, kannst Du sie zum schonenden Bleichen in die Sonne legen. Bitte nicht in die pralle Mittags-Sonne, das kann die PUL-Beschichtung angreifen. Bitte keine Sauerstoffbleiche verwenden, auch das greift die Beschichtung an. 

Gelbe Flecken auf den Saugeinlagen 

Created with Sketch.

Bei hartnäckigen gelben Flecken, die auch nach der Wäsche noch zu sehen sind, kannst Du die Saugeinlagen entweder in die pralle Sonne legen - das wirkt Wunder - oder beim nächsten Waschgang etwas Sauerstoffbleiche mit ins Waschmittelfach geben. 
ACHTUNG: Zusätzliche Sauerstoffbleiche nicht zusammen mit  den Innenwindeln/Wetbags anwenden, da sonst die Beschichtung angegriffen wird.

Gerüche entfernen 

Created with Sketch.

Falls die Saugeinlagen nach einiger Zeit muffig oder nach Ammoniak riechen, empfehle ich Dir ein wenig Milchsäure mit zum Waschmittel zu geben (Dosierung laut Hersteller beachten). In Gegenden mit besonders hartem Wasser kannst Du die Milchsäure auch zu jeder Wäsche der Saugeinlagen in das Weichspülerfach geben. 
In regelmäßigen Abständen sollte die Waschmaschine mit einem 90 Grad-Durchgang und evtl. etwas Essig oder Milchsäure gereinigt werden. So werden alle Keime, die Gerüche entwickeln können, entfernt.
Auch Hygienereiniger eignet sich, falls die Saugeinlagen muffig riechen.

Achte darauf, dass Du beim Wickeln die dreckigen Saugeinlagen von wassergetränkten Waschläppchen getrennt lagerst.

Innenwindel anpassen

Created with Sketch.

Die Innenwindel gibt es in 2 Größen: klein und groß. Die Große Innenwindel ist passend für die Außenwindeln in den Größen Mittel und Groß. Alle Innenwindeln lassen sich über einen Knoten im Gummi an die Größe Deines Kindes anpassen. Der Gummi-Tunnel der Innenwindel hat ein kleines Löchlein. Darüber kannst Du das Gummi ein bisschen rausziehen und eine kleine Schlaufe knoten. Achte darauf, dass Du die Innenwindel nicht zu sehr verkleinerst, damit sie keine Abdrücke an den Beinen Deines Kindes hinterlässt. Ein Foto von dem Schlaufen-Knoten findest Du im Shop unter "Innenwindel"

Innenwindel: muss ich sie fetten??

Created with Sketch.

Nein, Du musst (und sollst) die Innenwindel nicht fetten. Die Innenwindel besteht zu 100% aus einem beschichteten Polyesterstoff (PUL, also Polyurethanlaminat), welcher bereits wasserabweisend und gleichzeitig atmungsaktiv ist. Nach einem einmaligen Vorwaschen um etwaige Produktionsrückstände zu entfernen ist die Innenwindel sofort einsatzbereit.

Ist die Außenwindel mit Innenwindeln anderer Hersteller:innen kompatibel?

Created with Sketch.

Ja, es gibt Innenwindeln anderer führender Hersteller:innen, die kompatibel sind. Frag mich hierzu gerne über das Kontaktformular.

Ist die Innenwindel mit Saugeinlagen anderer Hersteller:innen kompatibel?

Created with Sketch.

Ja. Die Innenwindel ist kompatibel mit Saugeinlagen führender deutscher und europäischer Hersteller:innen. Falls Du mehr wissen möchtest, kannst Du mich gerne über das Kontaktformular fragen.

Verpackung

Created with Sketch.

Um dem Verpackungswahnsinn entgegenzuwirken, versende ich alle Bestellungen in intakten, gebrauchten Kartons. Damit die Ware geschützt ist, schlage ich sie in dünnes Seidenpapier ein. Gerne kannst Du das Verpackungsmaterial auch wiederverwenden.

Wind'l läuft aus

Created with Sketch.

Sollte die Wind'l auslaufen, kontrolliere:

  • dass die Saugeinlagen gut eingewaschen sind. Maximale Saugkraft nach 8-10 Wäschen
  • dass die Saugeinlagen nicht über den seitlichen Rand der Innenwindel rausragen
  • dass die Gummis Innenwindel gut in die Beinfalten Deines Kindes geschoben sind
  • dass die Bündchen der Außenwindel nicht in der Innenwindel klemmen und so die Feuchtigkeit nach Außen ziehen (Nässebrücke)
  • ob die Innenwindel zu stark verkleinert ist und im vorderen Bereich nach unten zieht
  • dass beim Jungen der Penis nach unten zeigt
  • gegebenenfalls den Wickelrhytmus anpassen

Wunschwind'l bestellen - wie geht das?

Created with Sketch.

Nachdem Du Deine Wunschwind'l über den Warenkorb bestellt hast, schreibe mir bitte eine Mail (service@windlfuerskindl.de) oder melde Dich über das Kontaktformular mit Deinen Wünschen und Vorstellungen zur Wunschwind'l:
welche Bündchenfarbe, welches Innenfutter, Kunststoff- oder Metall-Druckknöpfe?
Ich werde Dir dann zeitnah eine Auftragsbestätigung mit all Deinen Vorgaben zur  Wind'l schicken. Bitte bestätige mir noch einmal den Auftrag, wenn alles stimmt und schicke mir Deinen Lieblings-Stoff an:
Clara Bachmann
Kazmairstr. 81
80339 München

Welche Stoffe eignen sich? 

  • Es eignen sich fast alle Baumwoll-Webstoffe (z. B. Popeline) oder Hanf- und Leinen-Webstoffe oder dehnbare Jersey-Stoffe. 
  • nicht leichter als 130 g/m2 ist, damit die Windel viele Wäschen übersteht. Je schwerer der Stoff (z.B. Canvas oder Cord), desto dicker und ggf. sperriger wird die Windel. 


Sobald der Stoff eingetroffen ist, setze ich mich ans Werk.
Ich bin gespannt auf Dein Design!

Weitere Infos zur Bestellung und Lieferzeiten der Wunschwind'l findest Du direkt im Shop unter Wunschwind'l.